Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/.sites/549/site1856566/web/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 571 Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/.sites/549/site1856566/web/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 571 Oktober » 2007 » sesom

Archiv für Oktober 2007

Weltspartag

31 Oktober 2007

Alles Gute dem lieben Sparefroh, der heute seinen 51 Geburtstag feiert. Ich bin zwar eher Sumsi-Fan hab aber heuer ohnehin nix gespart (jaja, harte Zeiten).

Halloween? Was ist das? 

Opera mini

24 Oktober 2007

Hab erst jetzt enddeckt, dass die Beta des besten Browsers fürs Handy zum Download bereit steht: Opera mini 4.

Einfach mit dem Handy auf http://mini.opera.com/beta surfen und saugen. Allen, denen das schon zu teuer ist, würd ich eher raten, die Finger vom surfen am Handy zu lassen ;-)

Die beste Neuerung für mich ist sicher das daumenschonende Landscape-Format und die Verbesserte Darstellung der Seiten.

;-)

19 Oktober 2007

(klick mich) 

Morgens 8 Uhr in Vomp

19 Oktober 2007

Fein, wenn man nichtsahnend auf die Autobahn auffährt und schon ein paar Meter weiter für über eine Stunde im Stau steht…

(ich stand direkt unter der Webcam…) 

iPod putt

16 Oktober 2007

Nach gut 4 Jahren Dauerbetrieb und einem Akkuwechsel hat sich nun also die Festplatte meines iPods verabschiedet.

16102007733

Fiducit, mein treuer Kamerad! Wir haben viel miteinander erlebt und es bricht mir das Herz, dich zu verlieren. Ich finde 4 Jahre Laufzeit für so ein Gerät gar nicht mal so schlecht, nur war es ein allzu jäher und unvorhergesehener Abschied. Am meisten hauts mich auf, dass ich nun wieder auf den GPX Player mit 124Mb internen und unglaublichen 512 Mb externen Speicher angewiesen bin….

16102007734 (Small)

Ich hasse das Gerät, soweit ich mich erinnern kann, frisst das Ding kleine Batterien zum Frühstück. Naja, wenigstens der Sound kann überzeugen, das ist aber schon alles.

Großzügige Spenden werden jederzeit angenommen….

:-(

Deutsche Handywerbung

14 Oktober 2007

mit österreichischer Besetzung…

http://www.klarmobil.de/trenki/trenki_tv/index.html

Say say lift

12 Oktober 2007

Schock beim Lesen der Überschrift:

Österreichs ältester Sessellift wird abgerissen

Ich dachte schon, dem Kellerjochlift gehts an den Kragen, aber nein, die Gefahr ist nochmal abgewendet, betreffender Lift befindet sich in Vorarlberg. Vielleicht rückt nun unser Lift auf Platz 1 auf, die Sitze schauen schon verdammt ähnlich aus, hier wird BJ 1955 genannt. Weiß da jemand mehr? 

Ratatouille

5 Oktober 2007

Gestern hab ich mir das neueste Machwerk von Pixar angeschaut: Ratatouille. Natürlich in digitaler Projektionsqualität, ich will im Kino nix anderes mehr haben. Zum Film sei gesagt, dass mich das Thema natürlich sehr interessiert, geht es doch ums Kochen von gschmackigen Dingen. Die Figuren und Szenen sind so verdammt realistisch, dass das gerade einmal 1 Jahr alte "Cars" schon wieder Schnee von gestern ist. Keine Ahnung wo das noch hinführt, allerdings hab ich zu bemängeln, dass mir der Film zu wenig lustig war. Ich bin ein alter Kindskopf und mir gefällt so ein Film, wenn ich mich vor lauter Lachen "ohau". Naja, vielleicht 2008 wieder, denn die Vorschau für den nächsten Film wird vorher gezeigt: Wall-E. Über die Story weiß man noch nichts und der Trailer verrät auch noch nicht zuviel. In der Zwischenzeit kann ich mich ja an einem Ratatouille versuchen, wenns was wird, schreib ichs hier rein.

Zelda

3 Oktober 2007

Heute früh hab ich noch überlegt, ob ich meinen NintendoDS lite einpacken soll, jetzt bereue ich es, dass ich es nicht getan habe. Der Grund dafür ist, dass ich nun im Besitz des allerneuesten Zelda bin: The Legend of Zelda – Phantom Hourglass. Hab ja schon mal in die japanische Version reingespielt, aber wenn man nix versteht ists nur die halbe Freude (Ausser bei Osu! Tatakae! Ouendan!)

Naja, vielleicht ists besser so, die Arbeit macht sich ja nicht von selbst

;-)

Kanns kaum erwarten, bis ich zuhause bin.

Aber davor werd ich mich noch in den Untergrund begeben, genauer gesagt zu einem riesigen Bohrer, der sich zurzeit den Weg durch unsere Berge bahnt um die neue Unterinntaltrasse zu bauen. Ein Riesending! Infos gibts hier.

RockRadio1