Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /home/.sites/549/site1856566/web/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 571 Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /home/.sites/549/site1856566/web/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 571 Februar » 2008 » sesom

Archiv für Februar 2008

Ein allzu seltenes Vergnügen

27 Februar 2008

Ich liebe es: Nachhause kommen und die Wii leuchtet einem schon mit langsam blau pulsierendem Licht entgegen, denn es bedeutet: ein neues Update kann heruntergeladen werden.

Auf den ersten Blick scheinen die Änderungen nicht berauschend, allerdings ist eine Performanceverbesserung im Menü spürbar, das ganze lädt jetzt schneller.

Auch bei 3 arbeiten nur Menschen…

21 Februar 2008

… und die Produktbeschreibung ist echt sensationell:

wii 2.0?

19 Februar 2008

Dass die Wii ein geniales Gerät ist, das steht fest. Das die derzeitige Technik aber noch lange nicht den Höhepunkt des Machbaren darstellt kann man sich hier anschauen. Der gleiche Typ hat hier übrigens auch ein Multitouch dafür entwickelt.

Haxn abkrazn!

19 Februar 2008

Das Foto vom Ergebnis der Stelzenvergrillung bin ich noch schuldig:

Man braucht dazu ein Gerät zur Messung der Kerntemperatur des Fleisches. Mit dem IKEA Fantast geht das ausgezeichnet. Zuerst wird bis KT 79°C gegrillt, dann Ofen eine handbreit auf, und bei Vollgas bis KT 85°C fertiggrillen. Dabei mit flüssiger Butter bepinseln.

So kommen die Dinger dann raus. Teilweise ist die Kruste gut gelungen, das Fleisch war so zart, dass man mit dem Messer fast durchgefallen ist ;-)

Fürs 1. Mal bin ich hochzufrieden, geschmeckt hats eh und spaßig wars auch:

Was es nicht alles gibt

16 Februar 2008

Da ich gestern Gäste bei mir begrüßen durfte, haben sie wie, wie es sich gehört ;-) ein Gastgeschenk mitgebracht:

16022008848 (Medium)

16022008849 (Medium)

Das ist ein Eiertrenner…

Man schlägt das Ei dort rein und leert dann auf der Seite mit dem Bogen das Eiweiß raus und auf der Seite mit dem Schnabel erhält man ein perfekt getrenntes Eigelb…

Echt cool und schon verwendet (für Thunfischnudeln, kommt ein anderes Mal) Danke!

Und grade eben habe ich Schweinsstelzen in die Röhre geschoben, mehr dazu morgen.

16022008845 (Medium)

Wieder was gelernt

14 Februar 2008

Forscher aus Belgien und Frankreich haben herausgefunden, dass es bei Ameisen keinen Stau gibt – egal wie viele Ameisen unterwegs sind.

Zur Untersuchung des Verhaltens der Ameisen bauten die Wissenschaftler zwei unterschiedliche Teststrecken für zwei verschiedene Ameisengruppen auf. Bei der ersten Strecke befand sich zwischen Nest und Futterquelle eine breite Brücke, bei der anderen Strecke stand den Ameisen dagegen nur ein schmaler Steg zur Verfügung, auf dem sich gerade einmal zwei Ameisen nebeneinander vorbei quetschen konnten. Das erstaunliche Ergebnis der Untersuchung war, dass es beide Gruppen in derselben Zeit schafften, etwa gleich viel Futter ins Nest zu tragen.

Die Ameisengruppe, die über den schmalen Steg laufen musste, zeigte dabei eine äußerst interessante Verhaltensweise: Neu ankommende Insekten warteten gemeinsam, bis der Gegenverkehr über den schmalen Steg gelaufen war. Anschließend ging die wartende Gruppe geschlossen los, während sich auf der anderen Seite wieder ein Pulk bildete. Die Wissenschaftler konnten bei Ihren Beobachtungen keine Zusammenstöße feststellen.

Quelle: 3x dürft ihr raten… 

Musik-Orakel

12 Februar 2008

Teilweise recht lustige Ergebnisse:

Open up your favorite music player
01. Put it on shuffle.
02. For each question, press the next button to get your answer.
03. YOU MUST WRITE THAT SONG NAME DOWN NO MATTER HOW SILLY IT SOUNDS.

If someone says "Is this okay?" you say:
Iron Maiden: Afraid to shoot Strangers

How would you describe yourself?
MFAGG: Summertime

What do you like in a guy/girl?
Die Sendung mit der Maus: Werbung

How do you feel today?
Metallica: Dyers Eve

What is your life's purpose?
Thunder: Gimme some Lovin’

What is your motto?
Alkbottle: Loss de Bock an

What do your friends think of you?
Finntroll: Kyrkovisan

What do you think of your parents?
Black Sabbath: Hand Of Doom

What do you think about very often?
Smooth Jazz: Walk in the Night

What is your wedding day going to be like?
Unknown Artist: Track 14

What do you think of your best friend?
Alkbottle: Wien war bis heut a Sehenswürdigkeit

What do you think of the person you like?
Bon Jovi: Thank you for loving me

What is your life story?
Stigmata IV: Nature’s Revenge

What do you want to be when you grow up?
Black Sabbath: Wicked World

What do you think of when you see the person you like?
Vanitas: Abschied

What will you dance to at your wedding?
Sonata Arctica: Wolf & Raven

What will they play at your funeral?
AHA: Stay on these roads

What is your hobby/interest?
Flundr: No Justice

What is your biggest fear?
Sonata Arctica: Last Drop Falls (Live)

What is your biggest secret?
Paul Wazlawick: Die Geschichte mit dem Hammer

What do you think of your friends?
Mithotyn: Lord Of Ironhead

What is the worst thing about life?
Genesis: Tonight, Tonight, Tonight

What is the best thing about life?
Fiddlers Green: Girls along the road

What is the best thing about YOUR life?
Tankwart: Una Paloma Blanca

Neue Pfanne

11 Februar 2008

Bei Ikea gibts um wenige Euro eine Gusspfanne, welche mir schon öfter empfohlen wurde. Da hab ich doch gleich zugeschlagen….

» Weiterlesen: Neue Pfanne

Endlich ist er da

5 Februar 2008

Nicht der Kerl auf dem Foto (ok, der auch) aber mein neuer iPod classic: 160 GB, neueste Generation.

Schitag in Zell

3 Februar 2008

Ein Schitag mit meinen Bürokollegen. Ausgezeichnet: 1 Tag frei und dabei auch noch nix los auf den Pisten. Kurzzeitig war auch das Wetter schön, nur der Schi hätte ein besseres Modell sein können… Ich hatte nämlich einen Dynastar aus der Exklusive-Line für "technisch sehr gute Skifahrerinnen" ;-)

Nett!

01022008826 (Medium)

RockRadio1